Aktuelles

13.11.2018

BMF greift Rechtsprechung zur rückwirkenden Rechnungsberichtigung auf

Eine rückwirkende Rechnungsberichtigung auf den Zeitpunkt der ursprünglichen Ausstellung? Ja, das geht. Das hat der Gerichtshof der Europäischen Union (EuGH) und - unter Aufgabe seiner früheren Rechtsprechung - auch der...[mehr]


13.11.2018

Familienentlastungsgesetz beschlossen – DStV kritisiert Ungleichmäßigkeit beim Kindergeld

Dem Credo „Zurück zur Sacharbeit“ folgend hat der Deutsche Bundestag einen weiteren steuerlichen Baustein des Koalitionsvertrages der Bundesregierung umgesetzt. Am 8.11.2018 fand die 2. und 3. Beratung des Regierungsentwurfs des...[mehr]


13.11.2018

Digitalisierung – eine berufsrechtliche Herausforderung!

Unter diesem Motto veranstaltete das Deutsche wissenschaftliche Institut der Steuerberater e.V. am 6.11.2018 in Berlin seine diesjährige Berufsrechtstagung. In Vertretung des Präsidenten der Bundessteuerberaterkammer Dr. Raoul...[mehr]


12.11.2018

Praxisticker Nr.612: Dienstfahrräder und Jobtickets sollen steuerfrei werden

Der geldwerte Vorteil für eine Überlassung eines betrieblichen Fahrrads durch den Arbeitgeber muss vom Arbeitnehmer in Zukunft nicht mehr versteuert werden. Auch Jobtickets sollen wieder steuerfrei werden. Diese Änderungen an dem...[mehr]


07.11.2018

DStV-Präsident Elster und Vorstandsvorsitzende des BVL im Austausch

Am 31.10.2018 war der Bundesverband Lohnsteuerhilfevereine e.V. (BVL) zu Gast beim Deutschen Steuerberaterverband e.V. (DStV). Auf der Tagesordnung standen aktuelle steuer- und berufspolitische Fragen. Den gesamten Text können...[mehr]


07.11.2018

DStV bei der Rechtspolitikerin Elisabeth Winkelmeier-Becker, MdB

Am 17.10.2018 empfing die Sprecherin der Arbeitsgruppe Recht und Verbraucherschutz der CDU/CSU-Bundestagsfraktion Elisabeth Winkelmeier-Becker DStV-Präsidenten StB/WP Harald Elster und DStV-Hauptgeschäftsführer RA/FAStR Prof. Dr....[mehr]


07.11.2018

DStV im Gespräch mit Dr. Jürgen Martens MdB

Am 17.10.2018 trafen DStV-Präsident StB/WP Harald Elster und DStV-Hauptgeschäftsführer RA/FAStR Prof. Dr. Axel Pestke zu einem Gedankenaustausch mit Dr. Jürgen Martens MdB in Berlin zusammen. Dr. Martens gehört dem Deutschen...[mehr]


07.11.2018

Praxisticker Nr. 611: BFH entscheidet zum Steuerabzug einer bis zum 10. Januar geleisteten Umsatzsteuervorauszahlung für das Vorjahr bei Fristende am Wochenende

Umsatzsteuervorauszahlungen, die innerhalb von zehn Tagen nach Ablauf des Kalenderjahres gezahlt werden, sind auch dann im Vorjahr steuerlich abziehbar, wenn der 10. Januar des Folgejahres auf einen Sonnabend oder Sonntag fällt....[mehr]


07.11.2018

Verbandsmagazin 3.2018

Das aktuelle Verbandsmagazin können Sie der Anlage entnehmen.[mehr]


19.10.2018

Praxisticker Nr. 610: BFH: Von Eltern getragene Kranken- und gesetzliche Pflegeversicherungsbeiträge eines Kindes in der Berufsausbildung können Sonderausgaben sein

Tragen Eltern, die ihrem Kind gegenüber unterhaltsverpflichtet sind, dessen Kranken- und Pflegeversicherungsbeiträge, können diese Aufwendungen die Einkommensteuer der Eltern mindern. Der Steuerabzug setzt aber voraus, dass die...[mehr]


18.10.2018

Einladung zu StudentsMeetsSteuerberatung 2018

Exklusive Netzwerkveranstaltung für steuerberatende Berufe[mehr]


16.10.2018

41. Deutscher Steuerberatertag – ERFOLG GEMEINSAM STEUERN

Unter dem Motto „Erfolg Gemeinsam Steuern“ fand vom 7. bis 9.10.2018 der nunmehr 41. Deutsche Steuerberatertag im World Conference Center Bonn (WCCB) statt. Zweieinhalb Tage gefüllt mit einem faszinierenden, abwechslungsreichen...[mehr]


16.10.2018

Rechtsanwälte diskutieren Reform des anwaltlichen Gesellschaftsrechts

Am 20. September 2018 fand in den Räumen des Deutschen Anwaltvereins (DAV) in Berlin ein Symposium zu den aktuellen Reformüberlegungen des anwaltlichen Gesellschaftsrechts statt. Einen Schwerpunkt der Diskussion bildeten unter...[mehr]


16.10.2018

Interessante Veranstaltung zum Kanzleimanagement

Am 27. und 28.9.2018 fand in Berlin das mit 260 Teilnehmern gut besuchte 7. NWB Steuerberater-Forum Kanzleierfolg statt. Für den DStV nahm dessen Hauptgeschäftsführer RA/FAStR Prof. Dr. Axel Pestke daran teil. Den gesamten Text...[mehr]


12.10.2018

Praxisticker Nr. 609: Bauträger – BFH weist Finanzamt in die Schranken

Im Verfahren V R 49/17 hat der Bundesfinanzhof nun bestätigt, dass der Bauträger einen Anspruch auf Herabsetzung der Umsatzsteuer hat. Diesbezüglich kommt es nicht darauf an, dass die Umsatzsteuer vom Subunternehmer abgetreten...[mehr]


12.10.2018

Zwei Preisträger ausgezeichnet

Am 20.9.2018 wurden in Berlin durch die Union Mittelständischer Unternehmer – Wir Eigentümerunternehmer (UMU) zwei Preisträger für ihre Verdienste um den Mittelstand mit dem Deutschen Elite-Mittelstandspreis 2018 ausgezeichnet:...[mehr]


12.10.2018

Wie steht es um das Jahressteuergesetz 2018?

Das „Jahressteuergesetz 2018“ ist tot – aber nur dem Namen nach. Die Bundesregierung hat den Inhalt zwar weitestgehend übernommen. Jedoch taufte sie die Initiative des Bundesministeriums der Finanzen (BMF) kurzerhand in...[mehr]


12.10.2018

Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) – Gemeinsame Hinweise von DStV und BStBK aktualisiert

Ab sofort stehen die gemeinsamen Hinweise des Deutschen Steuerberaterverbandes (DStV) und der Bundessteuerberaterkammer (BStBK) für den Umgang mit personenbezogenen Daten durch Steuerberater und Steuerberatungsgesellschaften in...[mehr]


News 1 bis 20 von 58
<< Erste < zurück 1-20 21-40 41-58 vor > Letzte >>