Ertragsoptimierung für ambulante Pflegeeinrichtungen [41153]

Datum:
(2019/01/14) Montag, 14. Januar 2019
Teilnehmerkreis:
Uhrzeit: 
09:00 Uhr  bis 12:30 Uhr
Alle Termine:

Ertragsoptimierung für ambulante Pflegeeinrichtungen

Der wirtschaftliche Erfolg einer Pflegeeinrichtung hängt von vielen Faktoren ab. Aspekte wie Standortwahl, Spezialisierung und Angebotsportfolio, Zielgruppen, Verträge mit den Kostenträgern und die Organisation des Unternehmens bilden die Grundlage.

Wichtige Ansatzpunkte für eine Optimierung der Erträge sind eine wirtschaftlich optimierte Tourenplanung und ein konsequentes Pflegegradmanagement. Im Rahmen des Seminars werden diese Themen behandelt.

Wirtschaftliche Tourenplanung

Touren pflegerisch und wirtschaftlich optimal zu planen, ist eine große Herausforderung, die sich unmittelbar auf die Zufriedenheit der Mitarbeiter und der Kunden auswirkt.  

  • Leistungsangebot und Leistungsvergütungen in der ambulanten Pflege und Betreuung
  • Kunden- und Mitarbeiterzufriedenheit 
  • Wert der Pflegezeit und Kosten eines Einsatzes 
  • Werden die Kosten des Einsatzes durch die Vergütungen gedeckt?
  • Bedeutung des Soll-/Ist-Abgleichs
  • Umgang mit ungeplanten und heimlichen Leistungen

 

Pflegegradmanagement

Die richtige Einstufung in den Pflegegrad ist Voraussetzung für eine Refinanzierung der für die Pflege erforderlichen Personalressourcen. 

  • Zusammenhang zwischen Pflegegrad, abrechenbaren Leistungen bzw. Pflegesätzen und Personalressourcen
  • Höherstufungspotentiale erkennen und nutzen

 

Beachten Sie auch unser Seminar am Mo. 14. Januar 2019 zum Thema: „Pflegebuchführung – Update“ [41110.19]" von 13:30 - 17:00 Uhr! Weitere Informationen zum Seminar und zur Anmeldung finden Sie hier!

Preis 
190,00 EUR / Ab dem 4. Teilnehmer einer Kanzlei 50 % Rabatt.
290,00 EUR für Nichtmitglieder
zzgl. USt 

Storno
3 Werktage vor Seminarbeginn

Inklusive
Pausenbewirtung
E-Skript


E-Skript

Bitte beachten Sie, dass wir zu diesem Seminar E-Skripten anbieten. Die E-Skripten senden wir Ihnen nach der kostenlosen Stornierungsfrist per E-Mail zu. Bitte teilen Sie uns aus dem Grund Ihre E-Mail Adresse mit. Gegen eine Gebühr in Höhe von 15,00 € zzgl. USt können Sie das Skript in ausgedruckter Form erhalten. Dieses Angebot gilt nur in Zusammenhang mit der Teilnahme an dem Seminar.

Parken
Parken Sie auf der Bürgerweide www.brepark.de

Seminare und Veranstaltungen
Diane Oetje
Telefon 0421-59 58 415
oetje@stbv-bremen.de
Google+