Grundlagen der steuerlichen Bewertung des Betriebsvermögens im vereinfachten Ertragswertverfahren [41156.19]

Datum:
(2019/05/15) Mittwoch, 15. Mai 2019
Teilnehmerkreis:
Uhrzeit: 
13:30 Uhr  bis 17:00 Uhr
Kategorie:
Allgemeine Steuern
Alle Termine:

Zu diesem Seminar bieten wir das Skript nur als PDF-Datei an. Für weitere Informationen schauen Sie unter dem Punkt E-Skript!

 

Abgrenzung der Bewertungsmethoden und Feststellungslast

  • Grenzen der Zulässigkeit der vereinfachten Ermittlung
  • Auslegung des Begriffs des „offensichtlich unzutreffenden Ergebnisses“

 

Formel des vereinfachten Ertragswertverfahrens

  • Ermittlung des Jahresertrags
  • Korrekturen des Gewinns – Hinzurechnungen/Abrechnungen
  • Ansatz des nicht betriebsnotwendigen Vermögens
  • Erfassung von Beteiligungen an anderen Unternehmen
  • Behandlung der Wirtschaftsgüter des jungen Betriebsvermögens
  • Maßgeblichkeit des Kapitalisierungsfaktors

 

Ermittlung des Substanzwerts als Mindestwert

  • Differenzierter Ansatz des Firmenwerts
  • Unerwünschter Kaskadeneffekt des Substanzwerts bei Beteiligungen
  • Vereinfachungsregeln bei vom Besteuerungszeitpunkt abweichendem Abschlusszeitpunkt

 

Besonderheiten bei Personengesellschaften

  • Aufteilung des Gesamthandsvermögens
  • Ansatz des Sonderbetriebsvermögens
  • Exkurs: Geänderte Aufteilung des Verwaltungsvermögens 

 

Besonderheiten bei Kapitalgesellschaften

 

Beachten Sie auch unsere Seminare am Di. 15. Mai 2019 zu den Themen: "Grundlagen der Grundstücksbewertung für Zwecke der Erbschaft-/Schenkungsteuer und Grunderwerbsteuer" von 09:00 - 12:30 Uhr! 


Für weitere 
Informationen zu den Seminaren und zur Anmeldung klicken Sie hier 

190,00 EUR / Ab dem 4. Teilnehmer einer Kanzlei 50 % Rabatt.
290,00 EUR für Nichtmitglieder
zzgl. USt 

Storno
3 Werktage vor Seminarbeginn

Inklusive
Pausenbewirtung
E-Skript

E-Skript
Bitte beachten Sie, dass wir zu diesem Seminar E-Skripten anbieten. Die E-Skripten senden wir Ihnen nach der kostenlosen Stornierungsfrist per E-Mail zu. Bitte teilen Sie uns aus dem Grund Ihre E-Mail Adresse mit. Gegen eine Gebühr in Höhe von 15,00 € zzgl. USt können Sie das Skript in ausgedruckter Form erhalten. Dieses Angebot gilt nur in Zusammenhang mit der Teilnahme an dem Seminar.

Parken
Parken Sie auf der Bürgerweide www.brepark.de

Seminare und Veranstaltungen
Diane Oetje
Telefon 0421-59 58 415
oetje@stbv-bremen.de
Google+