Archiv der aktuellen Meldungen

07.12.2012

Keine Pauschalsteuer mehr auf „Aufmerksamkeiten“ an Kunden

Bereits der Steuerberaterverband Hessen berichtete jüngst von einer durch die Finanzverwaltung Hessen verlautbarten, für die Praxis bedeutsamen Vereinfachungsregelung zur Pauschalierung der Einkommensteuer bei Sachzuwendungen. Im...[mehr]


07.12.2012

Vereinssatzungen müssen zeitnah geprüft werden

Mit dem Gesetzentwurf der Bundesregierung zur Entbürokratisierung des Gemeinnützigkeitsrechts (GEG) vom 26.11.2012 (BT-Drs. 17/11632) soll nicht nur das gesellschaftliche Engagement gefördert werden. Das Gesetzespaket sieht auch...[mehr]


05.12.2012

Mit Weihnachtsspenden Steuern sparen

Die Weihnachtszeit ist bei vielen Steuerpflichtigen Spendenzeit. Daher rät der Steuerberaterverband im Lande Bremen e.V. den Spendern - neben der Erfüllung eines guten Zwecks - ihre Zahlung vorteilhaft in ihrer Steuererklärung...[mehr]


05.12.2012

Vorläufigkeitsvermerk bei gewerbesteuerlichen Hinzurechnungen

Gewerbesteuermessbeträge ab 2008 sollen ab sofort nur noch vorläufig festgesetzt werden, soweit im Rahmen der Veranlagung Hinzurechnungen zum Gewerbeertrag nach § 8 Nr. 1a, d und e GewStG vorgenommen wurden. Mit der...[mehr]


03.12.2012

Protokoll des Klimagesprächs mit der Finanzverwaltung Osterholz-Scharmbeck

Das gesamte Protokoll können Sie aus dem Anhang entnehmen.[mehr]

Kategorie: Geschützter Mitgliedsbereich - Bitte einloggen

03.12.2012

Protokoll des Klimagesprächs mit der Finanzverwaltung am 15. Oktober 2012

Das gesamte Protokoll können Sie aus dem Anhang entnehmen.[mehr]

Kategorie: Geschützter Mitgliedsbereich - Bitte einloggen

03.12.2012

E-Government – Gleicher Nutzen für alle?

„Wir können die Schwerkraft überwinden, aber der Papierkram erdrückt uns.“ Mit diesem Ausspruch des Raketenbauers Wernher von Braun eröffnete DStV-Präsident StB/WP Hans-Christoph Seewald am 12. Oktober 2012 in Berlin das...[mehr]


03.12.2012

Vermögensteuer reloaded

Verfassungsrechtliche Bedenken, enormer Verwaltungsaufwand und weitreichende Gestaltungsmöglichkeiten hinsichtlich der Abgrenzung von Privat- und Betriebsvermögen sprechen sowohl aus wissenschaftlicher als auch aus praktischer...[mehr]


03.12.2012

Kanzleimanagement-Seminar kommt gut an

Am 27. November fand im gediegenen Ambiente des Courtyard by Marriott in Bremen das Seminar KANZLEIMANAGEMENT  mit den Vorträgen zum „Risikomanagement in der VH-Versicherung und Qualitätsmanagement in der Kanzlei“ statt....[mehr]


03.12.2012

Praxistipp - Die Steuerberatervergütungsverordnung 2012

Nach der Zustimmung durch den Bundesrat am 23.11.2012 wird die geänderte Steuerberatergebührenverordnung in Kürze am Tag nach der Verkündung im Bundesgesetzblatt in Kraft treten. In Anlehnung an das Gebührenrecht der...[mehr]

Kategorie: Geschützter Mitgliedsbereich - Bitte einloggen

03.12.2012

Neue Steuernummern ab Februar

Finanzämter werden zusammengelegt Damit die Bremer Finanzämter auch für künftige Anforderungen an eine moderne Verwaltung gerüstet sind, werden die Finanzämter Bremen-Ost, Bremen-West und Teile des Finanzamtes Bremen-Mitte ab...[mehr]


03.12.2012

Neue Steuerberatervergütungsverordnung kommt

Nach der Zustimmung durch den Bundesrat am 23.11.2012 wird die geänderte Steuerberatergebührenverordnung in Kürze nach der Verkündung im Bundesgesetzblatt in Kraft treten. In Anlehnung an das Gebührenrecht der Rechtsanwälte...[mehr]


27.11.2012

„Gesundheitsrisiko“ Winter So kommen Sie gesund und munter durch die kalte Jahreszeit

Gern erinnern wir uns an die goldene Oktobersonne, aber nun ist es nicht mehr von der Hand zu weisen: Der Winter hält Einzug und mit ihm eine kalte, feuchte Witterung: Das Schmuddelwetter schwächt die Abwehrkräfte und Viren...[mehr]


27.11.2012

Winterfachtagung 2013 in Reit im Winkl

Ein Angebot der Steuerberaterverbände Westfalen-Lippe e.V. und Hamburg e.V.[mehr]


23.11.2012

Steuerfachwirt-Lehrgang 2013

Am 19. November startete auch dieses Jahr wieder der Steuerfachwirt-Lehrgang des Bremer Steuer-Institut e.V. Eine einjährige Weiterbildung, die an zwei Tagen in der Woche die Teilnehmer auf die Abschlussprüfung vorbereitet. Das...[mehr]


23.11.2012

Steuervereinfachung ins Gegenteil verkehrt

Anlässlich der Beratungen am 23. November 2012 zum „Steuervereinfachungsgesetz 2013“ im Bundesrat warnt der Deutsche Steuerberaterverband e.V. (DStV) davor, diese gesetzgeberische Mogelpackung zu verabschieden.Im Gegensatz zum...[mehr]


23.11.2012

BFH: Gewerbesteuerliche Hinzurechnungen sind verfassungsgemäß – Dennoch Einspruch weiterhin geboten

Da sich das Bundesverfassungsgericht (BVerfG) noch mit der Verfassungsmäßigkeit der §§ 8 Nr. 1 Buchst. a, d sowie e GewStG befassen wird, sollte trotz des jüngsten Beschlusses des Bundesfinanzhofs (BFH) weiterhin bei...[mehr]


22.11.2012

Fachberater-Pflichtfortbildungen – bei uns sind Sie richtig

Sie als  Fachberater (DStV e.V.) sind gemäß § 5 der DStV-Fachberaterrichtlinien verpflichtet, kalenderjährlich in einem Umfang von zehn Stunden fachgebietsbezogene Fortbildungs-veranstaltungen zu besuchen und dem DStV...[mehr]


21.11.2012

Arbeitnehmern drohen 2013 Einbußen beim Monatsnetto

Steuerliche Freibeträge müssen neu beantragt werden[mehr]


21.11.2012

Die berufliche Haftung in der Sozietät

Vor einer Berufsausübung in der Sozietät aus Rechtsanwälten, Steuerberatern und/oder Wirt-schaftsprüfern wird aus haftungsrechtlichen Gründen schon länger gewarnt, denn bei dieser Gesellschaftsform haften sämtliche Gesellschafter...[mehr]