Archiv der aktuellen Meldungen

20.02.2017

Expertise für Forschungsprojekt gesucht! Ökonomische Analyse des Familieneinflusses auf die steuerrechtliche Gewinnverteilung

Familienunternehmen –ein häufig verwendeter Begriff und trotzdem schwer zu definieren. Die Vielschichtigkeit dieser Unternehmen sowie ihr steter Wandel sind bezeichnend. Aber was bedeuten sie insbesondere für Sie als...[mehr]


20.02.2017

Praxisticker Nr. 531: BFH-Urteile zur Firmenwagenbesteuerung: Zuzahlungen des Arbeitnehmers

Nutzungsentgelte und andere Zuzahlungen des Arbeitnehmers an den Arbeitgeber für die außerdienstliche Nutzung eines betrieblichen Kfz mindern den Wert des geldwerten Vorteils aus der Nutzungsüberlassung. Dies hat der...[mehr]


20.02.2017

Gesetzentwurf der Bundesregierung zur Bekämpfung der Steuerumgehung und zur Änderung weiterer steuerlicher Vorschriften (Steuerumgehungsbekämpfungsgesetz - StUmgBG)

Kategorie: Geschützter Mitgliedsbereich - Bitte einloggen

13.02.2017

EU-Dienstleistungspaket, Vorschlag für eine Verordnung zur Einführung (COM(2016) 824 final) sowie für eine Richtlinie über den rechtlichen und operativen Rahmen für die Elektronische Europäische Dienstleistungskarte (COM(2016) 823 final)

Kategorie: Geschützter Mitgliedsbereich - Bitte einloggen

13.02.2017

EU-Dienstleistungspaket, Vorschlag für eine Richtlinie über eine Verhältnismäßigkeitsprüfung vor Erlass neuer Berufsreglementierungen (COM(2016) 822 final)

Kategorie: Geschützter Mitgliedsbereich - Bitte einloggen

13.02.2017

EU-Dienstleistungspaket, Vorschlag für eine Richtlinie über die Durchsetzung der Richtlinie 2006/123/EG über Dienstleistungen im Binnenmarkt, zur Festlegung eines Notifizierungsverfahrens für dienstleistungsbezogene Genehmigungsregelungen und Anforderungen

Kategorie: Geschützter Mitgliedsbereich - Bitte einloggen

10.02.2017

Praxisticker Nr. 530: Steuerberater müssen ab dem 1.2.2017 besondere Hinweispflichten für Verbraucherstreitigkeiten beachten

Das Verbraucherstreitbeilegungsgesetz (VSBG) eröffnet Unternehmern und Verbrauchern seit dem vergangenen Jahr die Möglichkeit, ihre Streitigkeiten außergerichtlich vor einer Verbraucherschlichtungs-stelle beizulegen. Zu beachten...[mehr]


09.02.2017

DStV-Vertreter beim 14. Deutschen Finanzgerichtstag in Köln

Am 23.1.2017 nahmen zahlreiche Repräsentanten des DStV, darunter Präsidium und Geschäftsführung, an dem diesjährigen Deutschen Finanzgerichtstag in Köln teil. Er stand unter dem Motto „Steuervollzug und Steuergerechtigkeit“ und...[mehr]


09.02.2017

BFB-Neujahrsempfang 2017 gut besucht

Mit gleich zwei prominenten Rednern startete der BFB in das Jahr 2017: Auf dem mit 220 Gästen gut besuchten BFB-Neujahrsempfang am 18. Januar 2017 in der Deutschen Parlamentarischen Gesellschaft in Berlin sprach eingangs die...[mehr]


08.02.2017

Alternative Konfliktbeilegungsverfahren für die Wirtschaft

Eine Gemeinschaftsveranstaltung der Industrie- und Handelskammer Braunschweig Handelskammer Bremen – IHK für Bremen und Bremerhaven Industrie- und Handelskammer Lüneburg-Wolfsburg Oldenburgischen Industrie – und...[mehr]


06.02.2017

Abgabe der Steuererklärungen 2015; Fristverlängerungsanträge bis zum 28. Februar 2017

Kategorie: Geschützter Mitgliedsbereich - Bitte einloggen

06.02.2017

DStV-Präsident Elster bei Bundesfinanzminister Dr. Schäuble

Am 1. Februar 2017 empfing Bundesfinanzminister Dr. Wolfgang Schäuble den Präsidenten des Deutschen Steuerberaterverbandes (DStV), StB/WP Harald Elster, zu einem einstündigen Gespräch im Gebäude des Bundesfinanzministeriums...[mehr]


06.02.2017

Verbändeforum EDV - Digitale Benachrichtigungen

In einer Zeit, in der in den Medien immer von „Industrie 4.0" und „Steuerberatung 4.0" die Rede ist, und unser Mittelstand davor gewarnt wird, die Digitalisierung nicht zu verschlafen, stellt sich für den Anwender immer...[mehr]


06.02.2017

KfW-Information für Multiplikatoren: Erhöhung der Zinskonditionen zum 03.02.2017

Kategorie: Geschützter Mitgliedsbereich - Bitte einloggen

31.01.2017

Zügigere Bearbeitung von Anträgen auf verbindliche Auskunft ab 1.1.2017

Bei kniffligen Fragen im komplexen Steuerrecht kann eine verbindliche Auskunft durch das Finanzamt Rechtssicherheit schaffen. Sie trägt dazu bei, dass Steuern eine kalkulierbare Planungs- und Entscheidungsgröße werden. Doch in...[mehr]


31.01.2017

Vollmachtsdatenbank:Pflichtverletzung bei Übermittlung kann Geldbuße nach sich ziehen

Seit geraumer Zeit haben Steuerberater die Möglichkeit, auf die bei der Finanzverwaltung gespeicherten Daten ihrer Mandanten im Wege der sog. vorausgefüllten Steuererklärung zuzugreifen. Dies ermöglicht beispielsweise die...[mehr]


31.01.2017

Steuerberater müssen ab dem 1.2.2017 besondere Hinweispflichten für Verbraucherstreitigkeiten beachten

Das Verbraucherstreitbeilegungsgesetz (VSBG) eröffnet Unternehmern und Verbrauchern seit dem vergangenen Jahr die Möglichkeit, ihre Streitigkeiten außergerichtlich vor einer Verbraucherschlichtungsstelle beizulegen. Zu beachten...[mehr]


31.01.2017

BMF modernisiert AEAO: Bestandskräftige Steuerbescheide ab 1.1.2017 leichter korrigierbar!

Durch das Gesetz zur Modernisierung des Besteuerungsverfahrens (BGBl. I 2016, S. 1679 ff.) wurde die Abgabenordnung um eine neue Korrekturvorschrift für Steuerbescheide bereichert. Konkret geht es um den neuen § 173a...[mehr]


31.01.2017

Friedrich-Ebert-Stiftung lädt Sie herzlich ein zur Diskussion: Steuern rauf – Steuern runter?

Steuern rauf – Steuern runter?Montag, 13. Februar 2017, 19 UhrLichthof im KWADRATWilhelm-Kaisen-Brücke 4, 28199 BremenDie öffentlichen Haushalte stehen so gut da, wie seit langem nicht mehr. Die Steuern sprudeln. Das weckt viele...[mehr]


30.01.2017

DStV fordert: Keine doppelte Berufsaufsicht bei Prüfungen nach Verpackungsgesetz

Das Verpackungsgesetz (VerpackG) entwickelt die Vorschriften der Verpackungsverordnung (VerpackV) weiter und gibt ihnen einen gesetzlichen Rahmen. Der Regierungsentwurf sieht vor, dass bei der neu einzurichtenden „Zentralen...[mehr]