Kraftfahrzeuge im Steuerrecht [41134]

Datum:
(2018/09/04) Dienstag, 04. September 2018
Teilnehmerkreis:
Steuerfachwirte, Steuerfachangestellte und qualifizierte Kanzleimitarbeiter
Uhrzeit: 
09:00 Uhr  bis 16:30 Uhr
Alle Termine:

Kraftfahrzeuge sind häufig Streitgegenstand zwischen der Finanzverwaltung und Ihrem Unternehmen / Ihrem Mandanten. Hierbei werden vielfältige Problemstellungen aus Ertrag- und Umsatzsteuer diskutiert. In Ihrer täglichen Praxis benötigen Sie daher umfassende Kenntnisse der steuerlichen Behandlung rund um das Thema „Kraftfahrzeuge“.

In unserem Seminar erlernen Sie zunächst die Behandlung von Fahrzeugen im Ertragsteuerrecht (Lohnsteuer, Einkommensteuer und Körperschaftsteuer). Es werden die verschiedenen Aspekte der PKW- bzw. Fahrzeugüberlassung an Arbeitnehmer sowie das Fahrzeug im Rahmen der Gewinneinkünfte betrachtet. Anschließend wird auf die bei gleichem Sachverhalt teilweise unterschiedlichen Sichtweisen von Ertrag- und Umsatzsteuer eingegangen. In den jeweiligen Themenbereichen erhalten Sie konkrete Handlungsempfehlungen.

Auch das „neue“ Reisekostenrecht hat in vielen Fällen eine sehr große Auswirkung auf die Behandlung der Kraftfahrzeuge im Steuerrecht. Diese wird Ihnen ausführlich vorgestellt.

Mit dem in unserem Seminar vermittelten Wissen sind Sie in der Lage, steuerliche Fragestellungen rund um den Themenbereich „Kraftfahrzeuge“ umfassend zu beantworten. So können Sie die Sachverhalte in Ihrer beruflichen Praxis optimal abrechnen.

 

Fahrzeugüberlassung an Arbeitnehmer

  • Fahrtenbuchmethode
  • Pauschale Ermittlung des geldwerten Vorteils
  • Wechsel des PKW im Laufe des Monats
  • Ausnahmen vom Ansatz der vollen Monatsbeträge
  • Deckelung des geldwerten Vorteils der PKW-Nutzung
  • Zuzahlungen der Arbeitnehmer
  • Überlassung eines geleasten Firmenwagen
  • Arbeitnehmer mit mehreren Tätigkeitsstätte
  • Pauschalierung der LSt mit 15%
  • Familienheimfahrten und doppelte Haushaltsführung
  • Unfall mit dem Firmenwagen
  • Umsatzsteuerpflicht des geldwerten Vorteils

 

Fahrzeuge im Rahmen der Gewinneinkünfte

  • Betriebsvermögen
  • Anschaffungskosten und AfA
  • Betriebsausgabenabzug
  • Außerbetriebliche Fahrzeugnutzung
  • Mehrere Fahrzeuge im Betriebsvermögen
  • Veräußerung / Entnahme
  • Umsatzsteuerliche Behandlung

 

Die Inhalte des Seminars werden tagesaktuell angepasst.

Preis
190,00 EUR / Ab dem 4. Teilnehmer einer Kanzlei 50 % Rabatt
290,00 EUR für Nichtmitglieder
zzgl. USt

Storno
3 Werktage vor Seminarbeginn

Inklusive
Pausenbewirtung
Mittagessen
E-Skript

E-Skript
Bitte beachten Sie, dass wir zu diesem Seminar E-Skripten anbieten. Die E-Skripten senden wir Ihnen nach der kostenlosen Stornierungsfrist per E-Mail zu. Bitte teilen Sie uns aus dem Grund Ihre E-Mail Adresse mit. Gegen eine Gebühr in Höhe von 15,00 € zzgl. USt können Sie das Skript in ausgedruckter Form erhalten. Dieses Angebot gilt nur in Zusammenhang mit der Teilnahme an dem Seminar.

Parken
Parken Sie auf der Bürgerweide www.brepark.de

Seminare und Veranstaltungen
Frederike Dzierzon
Telefon 0421-59 58 415
dzierzon@stbv-bremen.de
Google+