Grundlehrgang 1.2018 [40931.18]

Datum:
(2018/09/04) Dienstag, 04. September 2018  bis:
- (2018/12/11) Dienstag, 11. Dezember 2018
Teilnehmerkreis:
Auszubildende
Uhrzeit: 
17:00 Uhr  bis 19:30 Uhr
Kategorie:
Berufsbegleitende Lehrgänge
Alle Termine:

Berufsschulbegleitender Unterricht für Auszubildende 2018

Die Steuerfachangestellten sind mit ihren fachspezifischen Aufgaben die unentbehrlichen Mitarbeiter des Steuerberaters. Ein Beruf mit hohen persönlichen Anforderungen – kein Jedermannsberuf!
Doch ganz am Anfang steht die Ausbildung zum Steuerfachangestellten. Der betriebliche Teil der Ausbildung findet in den Kanzleien statt, das theoretische Wissen wird in der Berufsschule vermittelt.

Und zusätzlich – zur Abrundung der theoretischen und praktischen  Ausbildung – unterstützen wir Sie in der Ausbildung: Wir vermitteln Grundwissen für die Berufsanfänger. Die künftigen Steuerfachangestellten gewinnen Einblick in Wesen und Systematik der Steuerarten und werden mit grundlegenden Fachbegriffen vertraut gemacht und sind so schneller in der Lage, selbständig einfache Aufgaben im Kanzleialltag zu bewältigen.

Lohn- / Gehaltsabrechnung

Definitionen im Bereich Arbeitslohn, gesetzliche Abzüge, sonstige Abzüge, Finanzamt, Sozialversicherung, Beitragsnachweis, Berufsgenossenschaften, Musterfall, Anlagen

Finanzbuchhaltung

Gesetzliche Grundlagen für die Buchführung, Grundsätze ordnungsmäßiger Buchführung (GoB), der Geschäftsvorfall, der Buchungssatz, das Buchen auf (T-)Konten, die Bilanz, die Konten, die Gewinn- und Verlustrechnung, das Kapital, Umsatzsteuer

Umsatzsteuer

Steuerbarkeit von Umsätzen, Lieferungen, Bestimmung von Lieferorten, Reihengeschäfte, Unternehmer, Unternehmen (mit Zuordnungsfragen), Sonstige Leistungen, Bestimmung des Ortes der sonstigen Leistungen, wirtschaftlicher Leistungsaustausch, innergemeinschaftlicher Erwerb

Wirtschaft- und Sozialkunde

Rechtsgrundlagen (öffentliches – privates Recht), Rechtsfähigkeit – Geschäftsfähigkeit, Rechtsgeschäfte (nichtig / anfechtbar), Kaufvertrag: Zustandekommen – Störungen, Mahnverfahren, Kaufmann – Firma – Handelsregister – Vollmachten, Personengesellschaften

Einkommensteuer

Einführung in die allgemeine und betriebliche Steuerlehre, allgemeines Steuerrecht, die Steuerarten aus der Geschichte des Steuer- und Abgabenwesens, die Quellen, Subsumtion, Wesen und Systematik der Einkommensteuer, Grundmaximen des Einkommensteuerrechts, die persönliche und sachliche Steuerpflicht, die Einkunftsarten sowie die wichtigsten Fachbegriffe

- Einkommensteuerveranlagung, Einkommensteuererklärung, Steuernummer, eTin und neue Ordnungsmerkmale, Einkommensteuerbescheid

Preis zzgl. USt
290 EUR
39 Unterrichtsstunden
Inklusive E-Skripten

Hinweis

Die Rechnung ist gleichzeitig die Anmeldebestätigung.
Den Stundenplan erhalten die Teilnehmer zum Lehrgangsbeginn.
Bitte bringen Sie Ihre Gesetzestexte und einen Taschenrechner mit.
Die kostenlose Stornierung ist bis 4 Wochen vorher möglich.

Seminare und Veranstaltungen
Frederike Dzierzon
Telefon 0421-59 58 415
dzierzon@stbv-bremen.de
Google+