EU-Datenschutzgrundverordnung [41109]

Datum:
(2018/05/16) Mittwoch, 16. Mai 2018
Teilnehmerkreis:
Steuerberater, Steuerfachwirte, qualifizierte Steuerfachangestellte
Uhrzeit: 
09:00 Uhr  bis 13:00 Uhr
Kategorie:
Berater
Alle Termine:

Am 25.05.2016 wurde auf europäischer Ebene die neue EU-Datenschutzverordnung beschlossen. Die Bundesregierung hat mit dem Gesetz zur Anpassung des Datenschutzrechts an die EU-Datenschutzgrundverordnung die nationalen

Regelungen angepasst. Das Gesetz tritt am 25.05.2018 in Kraft. In diesem Seminar informieren wir Sie kompakt über alle wichtigen Änderungen zum Datenschutz. Wir zeigen Ihnen auf, welche gesetzlichen Bestimmungen Sie im Zusammenhang mit ihrer täglichen Arbeit beachten müssen und wo Sie ggf. eine Anpassung vor nehmen müssen.

  • Einführung in die EU-Datenschutzgrundverordnung
  • DS-Grundverordnung und Besonderheiten nach nationalem Recht (Öffnungsklauseln)
  • Allgemeine Änderungen nach der DS-Grundverordnung gegenüber dem Bundesdatenschutzgesetz
  • Spezielle Änderungen DS-Grundverordnung
  • Haftungsregelungen nach der neuen DS-Grundverordnung
  • Änderungen der Rechte der Betroffenen im Vergleich zum Bundesdatenschutzgesetz
  • Neue Zuständigkeiten der Aufsichtsbehörden
  • Praxistipps zur Umstellung auf die DS-Grundverordnung

 

Preis 
190,00 EUR / Ab dem 4. Teilnehmer einer Kanzlei 50 % Rabatt.
290,00 EUR für Nichtmitglieder
zzgl. USt 

Storno
3 Werktage vor Seminarbeginn

Inklusive
Pausenbewirtung 
E-Skript


E-Skript

Bitte beachten Sie, dass wir zu diesem Seminar E-Skripten anbieten. Die E-Skripten senden wir Ihnen nach der kostenlosen Stornierungsfrist per E-Mail zu. Bitte teilen Sie uns aus dem Grund Ihre E-Mail Adresse mit. Gegen eine Gebühr in Höhe von 15,00 € zzgl. USt können Sie das Skript in ausgedruckter Form erhalten. Dieses Angebot gilt nur in Zusammenhang mit der Teilnahme an dem Seminar.


Parken
Parken Sie auf der Bürgerweide www.brepark.de 

Seminare und Veranstaltungen
Frederike Dzierzon
Telefon 0421-59 58 415
dzierzon@stbv-bremen.de
Google+