Digitale Betriebsprüfung SRP [41132]

Datum:
(2019/01/16) Mittwoch, 16. Januar 2019
Teilnehmerkreis:
Steuerberater, Rechtsanwälte, Steuerfachwirte und qualifizierte Steuerfachangestellte
Uhrzeit: 
09:00 Uhr  bis 13:00 Uhr
Alle Termine:

Neue und alte Instrumente der digitalen Betriebsprüfung 

Der klassische Instrumentenkoffer der Betriebsprüfung ist in den letzten Jahren digital aufgerüstet und um neue Werkzeuge ergänzt worden. Nicht selten wird von Beraterseite beklagt, dass sowohl die Vorgehensweise als auch die gefundenen Ergebnisse von der Finanzverwaltung nur zögerlich oder unverständlich erläutert werden. In der Sache geht es fast immer um die Überprüfung und mögliche Schätzung der Bargeldeinnahmen.

Im Seminar wird ein Grundverständnis zur Methodik der digitalen Außenprüfung vermittelt, damit die Steuerberatung sich mit dem Finanzamt auf Augenhöhe auseinandersetzen kann. Welche Rechte und Pflichten hat der Betriebsprüfer? Wo beginnt und wo endet die Mitwirkungspflicht des geprüften Unternehmens? Wie können Missverständnisse, unnötige Konflikte und voreilige Schätzungen verhindert werden? Ohne nachvollziehbare und schlüssige Darstellung im Prüfungsbericht ist eine qualifizierte Auseinandersetzung mit Prüfungsergebnissen kaum möglich. Wie kann eine solche Darstellung schon während der Betriebsprüfung oder auch im Einspruchsverfahren zielorientiert eingefordert und überprüft werden? Im Halbtagsseminar werden folgende Prüfungsinstrumente/-methoden vorgestellt und erläutert:

 

  • Summarische Risikoprüfung (Schwerpunkt)
  • Quantilsschätzung
  • Innerer und Äußerer Betriebsvergleich
  • Zeitreihenvergleich
  • Kalkulation

 

 

Preis 
190,00 EUR / Ab dem 4. Teilnehmer einer Kanzlei 50 % Rabatt.
290,00 EUR für Nichtmitglieder
zzgl. USt 

Storno
3 Werktage vor Seminarbeginn

Inklusive
Pausenbewirtung
E-Skript


E-Skript

Bitte beachten Sie, dass wir zu diesem Seminar E-Skripten anbieten. Die E-Skripten senden wir Ihnen nach der kostenlosen Stornierungsfrist per E-Mail zu. Bitte teilen Sie uns aus dem Grund Ihre E-Mail Adresse mit. Gegen eine Gebühr in Höhe von 15,00 € zzgl. USt können Sie das Skript in ausgedruckter Form erhalten. Dieses Angebot gilt nur in Zusammenhang mit der Teilnahme an dem Seminar.

Parken
Parken Sie auf der Bürgerweide www.brepark.de

Seminare und Veranstaltungen
Diane Oetje
Telefon 0421-59 58 415
oetje@stbv-bremen.de
Google+