Besondere Abrechnungsgruppen [41011.18]

Datum:
(2018/08/20) Montag, 20. August 2018
Teilnehmerkreis:
Steuerfachwirte, Steuerfachangestellte und qualifizierte Kanzleimitarbeiter
Uhrzeit: 
09:00 Uhr  bis 16:30 Uhr
Kategorie:
Mitarbeiter, Allgemeine Steuern
Alle Termine:

Zu diesem Seminar bieten wir das Skript nur als PDF-Datei an. Für weitere Informationen schauen Sie unter dem Punkt "E-Skript"!

In der Lohn- und Gehaltsabrechnung gibt es eine Vielzahl von Arbeitnehmergruppen. Doch wie sind diese einzelnen Gruppen in der Lohnsteuer und Sozialversicherung zu beurteilen? Vertiefen Sie Ihr Wissen! In diesem Seminar erfahren Sie alles Wichtige, was bei den besonderen Abrechnungsgruppen zu beachten ist. Anhand von Beispielen und Berechnungen wird das Thema nachvollziehbar dargestellt. Dabei werden aktuelle Änderungen, Rechtsprechungen oder Veröffentlichungen selbstverständlich mit aufgenommen.

 

Schüler

  • Schulabschluss und anschließende Ausbildung
  • Schulabschluss und anschließendes Studium


Studenten

  • Überarbeitung des gemeinsamen Rundschreibens zur versicherungsrechtlichen
  • Beurteilung von beschäftigten Studenten vom 23.11.2016
  • Duales Studium
  • Werkstudenten


Praktikanten

  • Überarbeitung des gemeinsamen Rundschreibens zur versicherungsrechtlichen
  • Beurteilung von beschäftigten Praktikanten vom 23.11.2016
  • Freiwilliges Praktikum
  • Pflichtpraktikum
  • Besonderheiten beim Mindestlohn


Auszubildende

Kurzfristig Beschäftigte

  • Pauschalierung der Lohnsteuer
  • Zeitgrenzen für Sozialversicherungsfreiheit


Geringfügig entlohnte Beschäftigte

  • Geringfügigkeitsrichtlinie vom 12.11.2014
  • Grenzen einer geringfügigen Beschäftigung
  • Mehrere geringfügige Beschäftigungen
  • Pauschalierung der Lohnsteuer
  • Pauschale Beiträge in der Sozialversicherung
  • Haushaltsscheckverfahren
  • Besonderheiten beim Mindestlohn


Beschäftigte in der Gleitzone

  • Regelungen zur Gleitzone
  • Gleitzonenfaktor
  • Faktor F


Beschäftigte Rentner

  • Altersentlastungsbetrag
  • Gesetz zur Flexibilisierung des Übergangs vom Erwerbsleben in den Ruhestand und zur Stärkung von Prävention und Rehabilitation im Erwerbsleben

 

Preis
190,00 EUR / Ab dem 4. Teilnehmer einer Kanzlei 50 % Rabatt
290,00 EUR für Nichtmitglieder
zzgl. USt

Storno
3 Werktage vor Seminarbeginn

Inklusive
Pausenbewirtung
Mittagessen
E-Skript

E-Skript
Bitte beachten Sie, dass wir zu diesem Seminar E-Skripten anbieten. Die E-Skripten senden wir Ihnen nach der kostenlosen Stornierungsfrist per E-Mail zu. Bitte teilen Sie uns aus dem Grund Ihre E-Mail Adresse mit. Gegen eine Gebühr in Höhe von 15,00 € zzgl. USt können Sie das Skript in ausgedruckter Form erhalten. Dieses Angebot gilt nur in Zusammenhang mit der Teilnahme an dem Seminar.

Parken
Parken Sie auf der Bürgerweide www.brepark.de

 

 

Seminare und Veranstaltungen
Frederike Dzierzon
Telefon 0421-59 58 415
dzierzon@stbv-bremen.de
Google+