Auswirkungen des Insolvenzverfahrens auf die Umsatzsteuer [41091.18]

Datum:
(2018/09/26) Mittwoch, 26. September 2018
Teilnehmerkreis:
Steuerberater, Rechtsanwälte, Steuerfachwirte und qualifizierte Steuerfachangestellte
Uhrzeit: 
14:00 Uhr  bis 18:00 Uhr
Alle Termine:

I. Grundlagen

1. Verfahrensarten nach der Insolvenzordnung

  • Antragsverfahren
  • Vorläufiges Insolvenzverfahren 
    • schwacher vorl. Verwalter
    • starker vorl. Verwalter
  • (Regel-) Insolvenzverfahren
  • Sonderfall: Eigenverwaltung und Schutzschirmverfahren

2. Steueranspruch

  • Insolvenzforderung nach § 38 InsO
  • Masseverbindlichkeit nach § 55 Abs. 4 InsO
  • Insolvenzfreie Verbindlichkeiten

3. Stand der Rechtsprechung und weitere Rechtsgrundlagen 

  • FG Münster, Urteil vom 20.02.2018 – 15 K 1514/15
  • FG Baden-Württemberg, Urteil vom 11.12.2017 9 K 2646/16
  • BFH, Urteil vom 01.03.2016 - XI R 9/15
  • BFH, Beschluss vom 06.09.2016, ZinsO 2016, 2449 f. 
  • BMF-Schreiben vom 18.05.2016

II. Berichtigung nach § 17 UStG

1. Unternehmensteil und Uneinbringlichkeit, § 17 InsO

2. Berichtigungszeitpunkte, Soll- und Ist-Versteuerung

3. Vorsteuerberichtigung des Schuldners

4. Vorsteuerberichtigung der Gläubiger 

  • Fallbeispiel: Forderungen aus Lieferungen und Leistungen
  • Fallbeispiel: Verwertung Sicherungsgut im und außerhalb des Insolvenzverfahrens
  • Fallbeispiel: Verwertung von Grundbesitz

III. Sonderfragen

1. Anwendungszeitraum

2. Aufrechnung

3. Organschaft BFH vom 15.12.2016 – V R 14/16

4. Besteuerungszeitraum

 

Beachten Sie auch unser Seminar am Mi. 26. September 2018 zum Thema: "Update Insolvenzrecht 2018 [41126]" von 09:00 - 13:00 Uhr! Weitere Informationen zum Seminar und zur Anmeldung finden Sie hier!

Preis 
190,00 EUR / Ab dem 4. Teilnehmer einer Kanzlei 50 % Rabatt.
290,00 EUR für Nichtmitglieder
zzgl. USt 

Storno
3 Werktage vor Seminarbeginn

Inklusive
Pausenbewirtung
E-Skript


E-Skript

Bitte beachten Sie, dass wir zu diesem Seminar E-Skripten anbieten. Die E-Skripten senden wir Ihnen nach der kostenlosen Stornierungsfrist per E-Mail zu. Bitte teilen Sie uns aus dem Grund Ihre E-Mail Adresse mit. Gegen eine Gebühr in Höhe von 15,00 € zzgl. USt können Sie das Skript in ausgedruckter Form erhalten. Dieses Angebot gilt nur in Zusammenhang mit der Teilnahme an dem Seminar.

Parken
Parken Sie auf der Bürgerweide www.brepark.de

Seminare und Veranstaltungen
Frederike Dzierzon
Telefon 0421-59 58 415
dzierzon@stbv-bremen.de
Google+