Aushilfen und Minijobs 2017 [41084]

Datum:
(2017/05/17) Mittwoch, 17. Mai 2017
Teilnehmerkreis:
Steuerfachwirte, Steuerfachangestellte und qualifizierte Kanzleimitarbeiter
Uhrzeit: 
09:00 Uhr  bis 16:00 Uhr
Kategorie:
Allgemeine Steuern
Alle Termine:

Dieses Seminar richtet sich an qualifizierte Mitarbeiter (-innen) im Steuer-, Lohn- und Personalbüro. Gibt es auch in Ihrem Hause Beratungsbedarf zu Minijobs und Aushilfen? Seit vielen Jahren stellen die Minijobber und die kurzfristig Beschäftigten einen Prüfungsschwerpunkt bei Betriebsprüfungen der DRV dar. Dieses Seminar soll Sie künftig noch besser in die Lage versetzen, Ihre Mandanten hinsichtlich der Besonderheiten bei den geringfügigen Beschäftigungen umfassend und betriebsprüfungssicher zu beraten. In diesem Seminar werden einerseits die sich dadurch ergebenden neuen rechtlichen und praktischen Aspekte und andererseits auch die Grundlagen und Feinheiten rund um den Minijob besprochen. Viele neue Umsetzungsfragen sind auch in Verbindung mit dem neuen Mindestlohngesetz (MiLoG) insbesondere auch zu den Aufzeichnungspflichten nach MiLoDokV aufgetaucht, die es nun zu kennen und anzuwenden gilt:

  • Wie erfolgt die sv-rechtliche Beurteilung der Minijobber?
  • Wie erfolgt die sv-rechtliche Beurteilung der kurzfristig Beschäftigten?
  • Was geschieht wenn die Geringfügigkeitsgrenzen überschritten werden?
  • Für welchen Mitarbeiter sind die Pauschalbeiträge zu zahlen?
  • Wie werden Minijobber und kurzfristig Beschäftigte zur SV gemeldet?
  • Welche Entgeltunterlagen werden benötigt?
  • Wie läuft das Erstattungsverfahren nach der U1 und U2?
  • Wann darf die pauschale Lohnsteuer abgeführt werden?
  • Welche arbeitsrechtlichen Ansprüche müssen hinsichtlich der Aushilfen beachtet werden?
  • Wie werden Urlaubsansprüche bei Minijobbern ermittelt? Und was passiert bei nicht gewährten Urlaubsansprüchen?


Dieses Seminar bietet Ihnen – insbesondere auch aufgrund der vielen Beispielfälle - eine detaillierte Hilfestellung bei der Unterstützung und Beratung Ihrer Mandanten im Rahmen der geringfügigen Beschäftigung.

Preis
190,00 EUR / Ab dem 4. Teilnehmer einer Kanzlei 50 % Rabatt
290,00 EUR für Nichtmitglieder
zzgl. USt

Storno
3 Werktage vor Seminarbeginn

Inklusive
Pausenbewirtung, Mittagsessen,
Skript

Parken
Parken Sie direkt auf der Bürgerweide www.brepark.de

Seminare und Veranstaltungen
Suzan Kilinc
Telefon 0421-59 58 415
kilinc@stbv-bremen.de
Google+