Aktuelles Steuerrecht EXKLUSIV Bremerhaven

Datum:
(2017/03/02) Donnerstag, 02. März 2017
Referent:
Referententeam siehe unten
Teilnehmerkreis:
Steuerberater, Wirtschaftsprüfer, Fachanwälte für Steuerrecht, qualifizierte Steuerfachwirte
Uhrzeit: 
09:00 Uhr  bis 12:30 Uhr
Kategorie:
Allgemeine Steuern
Alle Termine:
RDATE;VALUE=DATE_TIME:20170531T090000Z,20170816T090000Z,20171121T090000Z

ACHTUNG!!! Der Veranstaltungort hat sich geändert. Die Abo-Reihe findet im BEST WESTERN PLUS in Bremerhaven statt.

Bei der Buchung von Einzelterminen bitte direkt per E-Mail unter kilinc@stbv-bremen.de anmelden!

Sehr geehrter Hörer des Aktuellen Steuerrechts,
folgende Themen werden in der Vortragsreihe des Aktuellen Steuerrechts 1/2017 behandelt:


I. AktStR-Themen

  • Beratungsrelevante steuergesetzliche Änderungen zum 1.1.2017


EStG

  • Zum Abzug von Aufwendungen für die Erneuerung der Einbauküche in einer vermieteten Wohnung
  • Anschaffungsnahe Herstellungskosten – § 6 Abs. 1 Nr. 1a EStG
  • Zufluss bei Gehaltsverzicht durch Gesellschafter-Geschäftsführer
  • Abgrenzung VuV – Gewerbebetrieb
  • Veräußerung eines Liebhabereibetriebes


UmwStG

  • Antragsfrist bei der Wahlrechtsausübung bei Einbringungen


ErbStG

  • Schenkungsteuerliche Zuwendung unter Ehegatten
  • Abfindungszahlung an den weichenden Erbprätendenten


UStG

  • Zur Zulässigkeit einer rückwirkenden Rechnungsberichtigung
  • Geschäftsveräußerung bei nur teilweiser Verpachtung


AO

  • Ablaufhemmung nach Antrag auf Hinausschieben des Beginns einer Außenprüfung


II. Einspruchsmuster – Aktuell

  • Rückgängigmachung eines im Gesamtshandsvermögen gebildeten Investitionsabzugsbetrags
  • Keine doppelte Haushaltsführung bei zumutbarer Fahrzeit zwischen Wohnung und Arbeitsstätte über Gemeinde- und Landesgrenzen hinweg?
  • Ertragsteuerliche Folgen aus einer erteilten Restschuldbefreiung
  • Abgrenzung zwischen laufendem Gewinn und Betriebsaufgabegewinn
  • Erbschaft als Betriebseinnahme einer Kapitalgesellschaft
  • Abzugsfähigkeit vergeblicher Rechtsverfolgungskosten zur Erlangung des Nachlasses
  • Vorfinanzierung von ärztlichen Honorarforderungen – Steuerbefreiung gem. § 4 Nr. 8 Buchst. a) UStG für unechte Factoringleistungen?
  • Umsatzsteuerbefreiung für angeordnete Laborleistungen?
  • Anforderungen an die Angaben in einer zum Vorsteuerabzug berechtigenden Rechnung
  • Berichtigung der Umsatzsteuer nach § 17 Abs. 2 Nr. 1 UStG bei auflösend bedingter Forderung

Stand: Januar 2017

Das Referententeam
Dr. Norbert Bolz, Richter am FG, Hannover
Dirk Krohn, Steueroberamtsrat, Burg/Dithmarschen
Dipl.-Fw. (FH) Perschon Markus, Steuerberater, Escheburg

Preis-Abonnement
650 EUR / Ab dem 4. Teilnehmer einer Kanzlei 50 % Rabatt
850 EUR für Nichtmitglieder
zzgl. USt

Preis-Einzeltermin
210,00 EUR für Mitglieder
250,00 EUR für Nichtmitglieder
zzgl. USt

Storno
Die Abo-Anmeldungen gelten unbefristet. Sie haben immer die Möglichkeit, das Abo zum Jahresende für das folgende Jahr zu kündigen.

Verpflegung
Pausenbewirtung
Skript

Parken
Parken Sie direkt vor dem Hotel

Video
Aktelles Steuerrecht

http://www.brepark.de/

Seminare und Veranstaltungen
Suzan Kilinc
Telefon 0421-59 58 415
kilinc@stbv-bremen.de
Google+